Erstelle Dein Projekt

01

Keramik

02

Technik

03

Hintergrundfarbe

04

Malfarbe

01. Keramik auswählen

Du muss mindestens eine Keramik aussuchen, um Deine Bestellung zu vervollständigen. Um die Produkte zu der ausgewählten Kategorie anzuzeigen einfach auf das Foto tippen. Wenn Du beim jeweiligen Produkt aufs Bild tippst, siehst du weitere Bilder. Immer dabei ist eins, mit einem Eierbecher, zur Größenvorstellung der Keramik. Du muss nicht gleich mehrere Keramiken aussuchen, sondern erstmal, wie in einem Malstudio, die Materialien und die passenden Farben. Dein Projekt wird gespeichert und Du kannst von vorne anfangen, bis alle Projekte in dem Zwischenspeicher liegen.

große flache Tortenplatte

- +

2 tlg. Vögelchen Teller

- +

Tablett

- +

kleiner Herzteller Love

- +

Herzteller Love

- +

Cupcake Partyteller

- +

Fischteller rund

- +

Großer Essteller ohne Rand

- +

Mittlerer Teller ohne Rand

- +

Dessertteller ohne Rand

- +

Teller ohne Rand Untertassengröße

- +

Großer Suppenteller mit Rand

- +

Großer Essteller mit Rand

- +

Dessert Teller mit Rand

- +

Kleiner Teller mit Rand

- +

Sandwich Platte

- +

Pizzateller

- +

Kuchenplatte

- +

Etagenteller Set mit 3 vorgebohrten Tellern

- +

Großer Wellenteller

- +

Kleiner Wellenteller

- +

Ovale Platte mit Rand

- +

Sashimi Teller

- +

Soja Schälchen

- +

Großer Pasta Teller

- +

Pappteller

- +

Muffin Tellerchen

- +

Katzenteller

- +

Kinder- oder Suppenteller

- +

Blumenteller tief

- +

Großer Blumenteller flach

- +

Baby Teller

- +

Großer Quadratrunder Teller

- +

Kleiner Quadratrunder Teller

- +

Frühstücks Brettchen

- +
+

02. Technik auswählen

Fast alle Techniken und Materialien sind Ausleihartikel. Es wird eine kleine Ausleihgebühr berechnet, damit wir die alten und kaputten Materialien ersetzen können und natürlich mehr Vorrat für euch haben. Die Ausnahme sind Verbrauchsartikel wie Aufkleber, Bordüren oder Farben. Bitte wasche alle, mit Farbe verschmutzten Artikel aus und trockne auf einem Tuch.

+

Konfetti-Technik

Diese beliebte Technik ist sehr schön und super einfach gemacht. Aber! Es gibt was zu beachten: Die Keramik kann von uns nicht mehr glasiert werden, wenn schon Streusel drauf sind.
Das heißt, dass ihr jede Stelle, die nachher wasserfest sein soll (und schön glänzend), mit drei dicken Schichten Farbe bedecken müsst. (Die Farbe enthält bereits Glasur, weswegen ein nachträgliches Glasieren durch uns nicht mehr nötig ist)
Solche Keramikformen, wie unseren Seifenspender könnt ihr also nur bei uns im Shop bestreuseln, weil wir da dann vorher von innen Glasur auftragen werden.
Achtet bei der Online-Bestellung deswegen darauf, dass ihr nur die Keramiken für die Konfetti-Technik auswählt, wo ihr überall gut mit dem Pinsel drankommt z.B Teller, Schale, Becher.

Die Keramik wird zuerst grundiert, 3x und egal ob mit Flächen- oder Malfarbe. Wenn alles getrocknet ist geht´s schon los mit den Farbstreuseln.
Bei uns im lokalen Studio reicht es aus, wenn ihr einfach mit der Hand die Streusel verteilt. Für unsere Online-Kunden haben wir uns einen Trick ausgedacht: da, wo später Streusel sein sollen nutzen wir noch eine vierte Schicht Farbe als Kleber. Wir tragen die Farbe also zügig auf . Am Rand wollen wir auch Streusel haben. Danach direkt Streusel drauf und nach Wunsch verteilen.
Schließlich einmal umdrehen und die nicht haftenden Streusel durch leichtes Klopfen entfernen. Bitte die Streusel-Keramik unbedingt gut verpacken, damit die Streusel nicht an andere Keramiken kommen und den Versand gut überstehen.
Viele Kunden wünschen sich auf die geblubberten Teile noch Streusel, was aber leider auch nur bei uns im Studio möglich ist, da bei der Blubbertechnik zu wenig Farbe auf der Keramik landet. und wir nach dem Blubbern nochmal glasiert haben. Beim Streuen muss man echt vorsichtig sein, um eine gleichmäßige Verteilung ohne Cluster zu erreichen. Wenn man irgendwo zuviel Streusel hat, hilft in der Regel nur, wenn man dann überall mehr Streusel macht.
Es gibt noch eine zweite Möglichkeiten, von außen Streusel aufzubringen. Dafür benötigt ihr ein Tablet oder ähnliches und kippt dort eine größere Menge der Streusel drauf. Ihr könnt dann auch noch die Größe der Streusel beeinflussen. Wenn ihr nicht so große Farbkleckse haben wollt, einfach noch mit den Fingern zerdrücken.
Dann wieder Farbe dort auftragen, wo später Streusel anhaften sollen. Und dann einfach durch den Haufen hin- und herdrehen und wenden.
Wenn genügend Streusel kleben, könnt ihr sogar mit der Hand andrücken.
Zum Schluss nicht vergessen, dass die Keramik nochmal auf den Boden geklopft wird, um die losen Streusel abzuwerfen.
Und dann wieder gut einwickeln und im Paket so platzieren, dass es möglichst nicht scheuert, wodurch sich noch Streusel lösen könnten.
Die Dose mit Streuselresten bitte auch mit einpacken.

+

Video zur Technik

Galerie zur Technik

bunte Streusel für die Konfetti-Technik

- +
+

reicht aus um eine Schale oder ein Becher komplett zu bestreuen

03. Hintergrundfarbe auswählen 2,50€ pro Dose mit 25 ml Farbe

Wenn Du deine Keramik zuerst mit einer Farbe grundieren möchtest, dann bestelle eine Hintergrundfarbe mit (bitte maximal 1 Farbe pro Keramik), diese wird in einer 150 ml Flasche mitgeschickt und reicht sogar für mehrere Teile aus. Wenn Du keine Grundfarbe aufträgst, bleiben die unbemalten Flächen eierschale-weiß. Für strahlend-weiß, muss die Keramik mit weißen Farbe grundiert werden. Diese Farben werden großzügig auf die ganze Oberfläche der Keramik mit einem breiten Pinsel aufgetragen. Am besten 3 Mal mit Richtungswechsel. Zwischenschichten trocknen lassen. Die nächste Schicht auftragen, sobald man die Farbe anfassen kann und keine Farbe auf dem Finger bleibt. Die Farbdose mit Farbresten bitte nicht auswaschen und einfach mit einpacken.

Möchtest Du deine Keramik nicht grundieren, klicke einfach auf "Weiter" Der Preis ist 4,00 € pro Dose mit 150ml Farbe

- +
- +
- +
- +
- +
- +
- +
- +
- +
- +
- +
- +
- +
- +
- +
- +
- +
- +
- +
- +
- +
- +
- +
- +
- +
- +
- +
- +
- +
- +
- +
- +
- +
- +
- +

04. Malfarbe auswählen 2,50€ pro Dose mit 25 ml Farbe

Malfarben sind stark pigmentiert und eignen sich wunderbar um Muster, Punkte, Texte usw. auf der Keramik oder auf der Hintergrundfarbe zu malen. Die Malfarbe sollte auch mehrmals aufgetragen werden, wenn diese flächendeckend aufgetragen wird. Bei Punkten, Schrift oder Stempel reicht einmal aus. Die Menge reicht aus, um komplett eine kleine Keramik, wie eine Espresso-Tasse, zu bemalen. Die Farbdose mit Farbresten bitte mit einpacken.

Du solltest mindestens eine Malfarbe auswählen. Falls du nur Hintergrundfarben wünscht, kannst du diesen Schritt überspringen

- +
- +
- +
- +
- +
- +
- +
- +
- +
- +
- +
- +
- +
- +
- +
- +
- +
- +
- +
- +
- +
- +
- +
- +
- +
- +
- +
- +
- +
- +
- +
- +
- +
- +
- +
- +
- +
- +
- +
- +
- +
- +
- +
- +
- +
- +
- +
- +
- +
- +
- +
- +
- +
- +
- +
- +
- +
- +
- +
- +
- +

Mein Projekt

0 €

+

Mein Projekt

Keramik

Technik

Hintergrundfarbe

Malfarbe

Zwischensumme

0 €

Mein Projekt

Ihre bestelldetails

Menge

Gesamtsume

Keramik

Technik

Hintergrundfarbe

Malfarbe

Zwischensumme

0 €