Ab100€ nur 9,90€ Versand – Ab 200€ Versandkostenfrei
Logo - keramikmalspass
Kundenkonto

Dein Zuhause Malpaket

Es gibt verschiedene Gestaltungsmöglichkeiten, mit denen Du Dein Einzelstück erschaffen kannst. Es macht Spaß und ist wie Yoga für die Seele. Keramik bemalen kann jeder – auch ohne Vorkenntnisse und besondere Begabung.
Über 1.000+ Zufriedene Kunden

Zuhause Keramik zu bemalen hat mehrere Vorteile gegenüber dem Malen im Malstudio:

1. Zeit
Malen zuhause bietet dir maximale Flexibilität, da du keinen Termin benötigst und dich nicht an Öffnungszeiten halten musst. Du kannst jederzeit eine Pause einlegen und am nächsten Tag weitermalen.
2. Auswahl
Das Malen zuhause konzentriert dich auf ein bestimmtes Projekt und reduziert die Versuchung, sich für ein anderes zu entscheiden. Du hast alles, was du brauchst, ohne abgelenkt zu werden.
3. Versand
Du kannst dein Malzubehör online bestellen und bequem und umweltfreundlich per DHL GoGreen nach Hause liefern lassen, egal wo in Deutschland du wohnst.

Wie funktioniert das Ganze?

1

Wähle Deine Keramik, die Farben und Materialien.

Du hast noch keine Ahnung, was Du aussuchen möchtest oder wie Du Deine Keramik bemalen willst? Schaue unsere YouTube-Videos oder die Projektvideos an und inspiriere Dich z.B. bei Pinterest oder Instagram. Denke darüber nach, was du zuhause gut gebrauchen kannst oder ob sich jemand über ein Geschenk freuen würde (Geburtstag, Hochzeit, Weihnachten). Wir empfehlen 1-2 Keramiken pro Maler und 2-3 Techniken pro Keramik. Techniken und Farben kannst du immer miteinander kombinieren und einige sogar wiederverwenden (z.B. Stempel, Vorlagen, etc.).
2

 Bestellung aufgeben

Der Bestellprozess ist so aufgebaut, dass Du einen Warenkorb für einzelne Projekte hast und wenn das Projekt komplett ist, kannst Du alles zum Hauptwarenkorb hinzufügen und für das nächste Projekt wieder einkaufen. Am Ende hast Du alles für all Deine Projekte zusammen und kannst Dich für die Abholung am nächsten Tag bei mir im Shop (bitte Öffnungszeiten beachten) oder den Versand entscheiden. Bei PayPal-Zahlung versenden wir bereits ab dem ersten Tag nach Bestellung (kann unter Umständen trotzdem bis zu 8 Tage dauern), bei Überweisung läuft der Zeitraum ab Zahlungseingang. Der Versand erfolgt CO -neutral mit DHL GoGreen.
Die Versandkosten werden dir angezeigt – je höher der Warenkorbwert, desto geringer die Versandkosten (bis hin zum kompletten Wegfall dieser).  Wenn es eilig ist, schickt uns bei Überweisung bitte den Überweisungsnachweis per Mail, damit wir schneller versenden können.
Du wirst über den Paketversand per E-Mail informiert. Bitte prüfe Deine Lieferadresse nochmal genau, damit Deine Sendung tatsächlich ankommt. Sollte Deine Bestellung nicht ankommen oder Probleme auftreten, kontaktiere uns bitte.
3

Das Malen Zuhause

Deine Bestellung wurde sorgfältig verpackt. Bitte bewahre die Originalverpackung auf und versende die fertig bemalte Keramik in der mitgelieferten Verpackung.
 
Als Platz zum Bemalen ist ein Tisch mit abwischbarer Tischdecke nützlich (Essen und Trinken bitte vom Platz entfernen). Breite mehrere Blätter Papier aus, darauf kann man z.B. das Schreiben mit der Schreibflasche ausprobieren oder stempeln üben. Stelle einen Becher mit Wasser bereit, auch wenn man beim Bemalen der Keramik kein Wasser braucht, kannst Du trotzdem das Wasser gebrauchen, um z.B. die Pinsel auszuwaschen.
 
Wasche immer deine Hände, bevor Du die Rohkeramik anfassen willst. Ein Fingerabdruck kann das Haften der Farbe verhindern und einen unschönen Fleck nach dem Brennen hinterlassen. Achte darauf, dass Kinder immer nur mit gewaschenen Händen die Keramik anfassen.
 
Die Farben kann man miteinander mischen, aber es bleibt immer eine Überraschung, welcher Farbton daraus entstehen wird. Sollte etwas danebengehen – keine Panik! Du kannst fast immer alles retten. Wenn Du einen Klecks Farbe entfernen möchtest, befeuchte einfach einen Pinsel und streife das überschüssige Wasser an einem Stück Küchenrolle ab. Trage vorsichtig die ungewünschte Farbe ab, wobei jedes Mal der Pinsel ausgewaschen und abgestreift wird. Sollte die untere Farbe mitgekommen sein und dadurch unschöne Stelle entstanden sein, trage auf die kahle Stelle einfach erneut eine Schicht Farbe auf. Sichtbare Übergänge zwischen frischer und alter Farbe verschwinden später nach dem Trocknen.
4

Rücksendung der bemalten Keramik und der restlichen Materialien

Die bemalten Stücke müssen über Nacht trocknen, bevor diese für den Rückversand verpackt werden können. Du verpackst vorsichtig alle Keramiken und Leihmaterialien, legst immer Papier oder Folie dazwischen und achtest darauf, dass keine leeren Zwischenräume bleiben. Wenn doch, fülle den Raum mit alten Zeitungen aus, es darf sich nichts in der Verpackung bewegen, wenn Du diese schüttelst. Du klebst das mitgelieferte Rücksendeetikett auf das Paket und bringst dieses in eine DHL-Filiale, eine Packstation oder gibst es deinem Paketboten direkt mit. Bevor deine bemalte Keramik gebrannt wird, erhält sie eine farblose Glasur, sodass die Oberfläche schön glänzt. Bitte sehe von Nachfragen zum Zeitpunkt des Brennens der Stücke ab. Wir brennen die Stücke 1–2-mal die Woche und es hängt von vielen Faktoren ab, ob deine Stücke gleich oder erst nach einer Woche gebrannt werden. Spätestens nach 2 Wochen versenden wir die Fertigkeramik.
5

Deine Einzelstücke kommen zu Dir

Sollten die Keramiken verschenkt werden, plane genug Zeit für die Erstellung und Versand ein. Die Weihnachtsgeschenke müssen spätestens 2 Wochen vor dem 23.12 bei uns angekommen sein, damit wir diese noch rechtzeitig verschicken können.
 
Bitte packe deine Keramik vorsichtig aus und wasche sie vor dem Erstgebrauch. Alle unsere Gebrauchskeramiken sind spülmaschinengeeignet.
!

Malen mit Kindern unter 8 Jahren

Wir hören oft die Frage, ab wann ein Kind mitmachen kann. Und genau das ist das Wichtigste: nicht alleine machen, sondern mitmachen. Generell hängt es nicht vom Alter ab, ob ein Kind so weit ist, Keramik zu bemalen, sondern von der Fähigkeit, über längere Zeit (1-2 Stunden) konzentriert zu malen und den Anweisungen der Eltern zu folgen. Auch mit 3 Jahren kann ein Kind mit Pinsel Farben auftragen. Ob das Ergebnis danach wirklich schön aussieht, ist eine andere Frage. Aber wenn das Kind aus einer selbstbemalten, bunten Schale das Müsli isst, freut es sich riesig, egal wie die Schale aussieht.
 
Am besten suche etwas Kleines wie z.B. eine Müslischale, eine Tierfigur oder ein kleines Tellerchen für die ersten Versuche aus. Wir empfehlen die einfachen Techniken wie Punkte, Aufkleber oder Blubberblasen-Technik zusammen mit den kleinen Kindern auszuprobieren. Auch die Farbauswahl muss nicht riesengroß sein, es reichen ruhig ein paar Lieblingsfarben aus. Kleine Kinder können auch nichts mit den Hintergrundfarben anfangen, bitte nur die Malfarben für die Kinder bestellen. Und ganz wichtig: bitte lasst die Kinder nach deren eigenen Fantasie malen. Jeder Mensch hat seine eigene Vorstellung was schön ist und genauso empfinden die Kinder oft den erwachsenen Geschmack als zu langweilig. Es wird dem Kind wesentlich mehr Spaß bereiten und die persönliche Entwicklung unterstützen, wenn es selbst entscheiden kann, wie sein Kunstwerk auszusehen hat. Beispielweise nehmen wir immer für die Kindergeburtstagsfeier mit Jungs eine Totenkopf Tasse in die Auswahl. Diese wird oft in schwarz und rot von den Jungs bemalt – was nicht immer dem erwachsenen Geschmack entspricht. Die Jungs sind aber über das Ergebnis erfreut.